Das Fachforum der Baubranche kommt zu Ihnen

VHV Bautag 2021 findet statt!

Jetzt Teilnahme für den 18. Februar 2021 sichern

Wenn Sie aufgrund der aktuellen Corona-Situation nicht zu den VHV Bautagen kommen können, kommt der VHV Bautag eben zu Ihnen: Erstmals geht unser praxisorientierte Fachforum statt auf große Städtereise auf virtuelle Reise und hält Sie zu allen Topthemen der Branche auf dem Laufenden.

Per Livestream zum VHV Bautag

An Möglichkeiten zum fachlichen Austausch soll es während der Online-Premiere der VHV Bautage nicht mangeln. Wie schon in den Jahren zuvor wird es spannende Diskussionen zu aktuellen Themen der Branche geben. Einziger Unterschied: Der Besuch des Expertenforums erfolgt zur Sicherheit für alle Beteiligten per Videostream: Alle Referenten berichten live - und per Chat können Sie sich dazuschalten!

Merken Sie sich den Termin am Donnerstag, den 18. Februar 2021 in Ihrem Kalender vor. Und bestätigen Sie gleich online Ihre Teilnahme. Auf www.vhv-bauexperten.de können Sie sich ab sofort ganz einfach registrieren. 

Hochkarätige Referenten und Topthemen

Zahlreiche hochkarätige Referenten haben Topthemen mitgebracht. Unter anderem konnten wir beispielsweise die Hauptgeschäftsführer des Baugewerbes und der Bauindustrie; Felix Pakleppa und Dieter Babiel für unser Forum gewinnen. Daneben werden weitere Experten ihr Wissen mit Ihnen teilen. 

Ihr gutes Recht: Was sind Ihre Rechte, was sind Ihre Pflichten? Die rechtliche Lage in der Bauwirtschaft ist von Veränderungen geprägt – die Architektursparte mit inbegriffen. Wie meistern Sie die Herausforderungen im neuen Jahr?

Bauen in der Corona-Pandemie: Kein Thema wurde 2020 so oft diskutiert wie die Corona-Pandemie. Die Auswirkungen gehen weit über die wirtschaftlichen Faktoren hinaus. Auch auf die Arbeitsweise in vielen Branchen hat das Virus seinen Einfluss: weg aus dem Großraumbüro, hin zu modernen Workspaces. Das geht auch an der Baubranche und der zukünftigen Planung von Büros nicht spurlos vorbei.

Neues zum Gebäudeenergiegesetz: eine Übersicht über die Neuerungen des GEG erhalten Sie von Andre Hempel (Bundesministerium des Inneren für Bau- und Heimat), zum aktuellen Stand der Mantelverordnung erfahren Sie mehr von Gregor Franßen (KOPP-ASSENMACHER & NUSSER Rechtsanwälte) und und und ...

Neuigkeiten vom Institut für Bauforschung (IFB)

Für uns ein weiteres Highlight: Unsere Bauschadenreihe geht in die zweite Runde. Im neuesten Forschungsbericht dreht sich alles rund um den Tiefbau. Das Hauptaugenmerk: beispielhafte Schadenfälle, wie man mit ihnen umgeht oder sie im besten Fall sogar ganz vermeidet, um die Planungs- und Bauqualität zukünftig noch weiter zu erhöhen. Der Bericht zeigt eindrucksvoll, wie moderne Technologie die Baubranche revolutioniert. Heike Böhmer - Direktorin IFB - wird bei unserer Veranstaltung einen kurzen Ausblick auf die neue Studie liefern.

 

Diesen Artikel teilen

Ihr VHV-Bauexperte vor Ort

Haben Sie noch Fragen? Wir helfen Ihnen gern weiter. Finden Sie schnell und unkompliziert den VHV-Bauexperten in Ihrer Nähe – einfach PLZ eingeben!

Sie haben Fragen an unsere Bauexperten?

0180 - 2232 100

oder faxen Sie uns: 0511 - 907 3929